Judith Rakers
Tagesschau-Sprecherin aus Paderborn

Judith Rakers - Tagesschau-Moderatorin aus Paderborn

Die im Kreis Paderborn geborene Judith Rakers ist vielen Fernsehzuschauern mit ihrer freundlichen und sympathischen Art als Tagesschau-Sprecherin in der ARD bekannt.

Aufgewachsen im Kreis Paderborn

Aufgewachsen ist Judith Rakers im Kurort Bad Lippspringe im Kreis Paderborn bei ihrem Vater, dem Physiotherapeuten Hermann Rakers. Ihre Mutter Kunigunde Rakers ist Innenarchitektin. Judith besuchte das Pelizaeus-Gymnasium in Paderborn und machte dort ihr Abitur. Anschließend studierte sie von 1995 bis 2001 Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Deutsche Philologie und Neuere und Neueste Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Gleichzeitig arbeitete sie bis 2001 als Hörfunk-Moderatorin bei dem in Paderborn ansässigen Sender “Radio Hochstift”.

Als Tagesschau-Sprecherin im Rampenlicht

Nur vier Jahre nach ihrem Studium ist Judith Rakers schon ganz oben angekommen: Seit 2005 ist sie Sprecherin der Tagesschau in der ARD. Zunächst vor allem bei Nachtausgaben eingesetzt, las sie erstmals am 18. März 2008 die Hauptausgabe der Tagesschau um 20 Uhr. Dass sie darin besonders erfolgreich ist, zeigt auch eine repräsentative Umfrage, nach der Judith Rakers zu den beliebtesten Nachrichtensprechern Deutschlands zählt.

Judith Rakers erster Auftritt als Tagesschau-Sprecherin um 20 Uhr am 18. März 2008:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Auftritt aus dem Jahr 2014 von Judith Rakers als Tagesschau-Sprecherin:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch abseits der Tagesschau erfolgreich

Neben der Tagesschau moderiert sie unter anderem die Radio-Bremen-Talkshow “3 nach 9” und die ARD-Ratgebersendung “Kriminalreport”. Außerdem setzt sie sich in ihrer eigenen Reportage-Reihe für das NDR-Fernsehen mit sozialkritischen Themen und anderen Länder und Regionen auseinander.

2011 erhielt sie den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie “Beste Unterhaltung” für ihre Moderation des Eurovision Song Contests an der Seite von Stefan Raab und Anke Engelke. 2016 spielte Rakers auch eine Rolle im Tatort “Fegefeuer” mit Til Schweiger. Dort war sie — ganz lebensecht — als Tagesschau-Sprecherin zu sehen, während eine Geiselnahme stattfand. 2017 gründete Rakers sogar eine eigene Produktionsfirma mit dem Namen “Jukers Media”, um in Zukunft eigene TV-Formate produzieren zu können.

Teile diese Story mit deinen Freunden:

Teilen per WhatsApp
Teilen per Facebook
Teilen per Mail

Kennst du schon diese bekannten Persönlichkeiten aus Paderborn?

Heinz Nixdorf

Dieser Mann prägte Paderborn wie kaum ein zweiter: Heinz Nixdorf, einer der größten Computer-Pioniere und Unternehmer Europas.

Rüdiger Hoffmann

"Ja, hallo erstmal ..." - Der Comedian Rüdiger Hoffmann aus Paderborn machte diesen Spruch deutschlandweit bekannt.

Friedrich Sertürner

Wusstest du, dass das Morphium in Paderborn entdeckt wurde? Und dieser Apotheker steckt dahinter: Friedrich Sertürner.

Judith Rakers

Die ARD-Tagesschau-Sprecherin ist ein bekanntes Gesicht im deutschen Fernsehen und hat ihre Wurzeln im Kreis Paderborn, wo sie aufgewachsen ist.

Heinz Nixdorf

Dieser Mann prägte Paderborn wie kaum ein zweiter: Heinz Nixdorf, einer der größten Computer-Pioniere und Unternehmer Europas.

mehr erfahren

Rüdiger Hoffmann

"Ja, hallo erstmal ..." - Der Comedian Rüdiger Hoffmann aus Paderborn machte diesen Spruch deutschlandweit bekannt.

mehr erfahren

Friedrich Sertürner

Wusstest du, dass das Morphium in Paderborn entdeckt wurde? Und dieser Apotheker steckt dahinter: Friedrich Sertürner.

mehr erfahren

Judith Rakers

Die ARD-Tagesschau-Sprecherin ist ein bekanntes Gesicht im deutschen Fernsehen und hat ihre Wurzeln im Kreis Paderborn, wo sie aufgewachsen ist.

mehr erfahren