Diskussion: Was wird aus den Königsplätzen?

Architektur Diskussion Königsplatz

Anlässlich der beginnenden Bauarbeiten an den Königsplätzen veranstaltet die Stadt Paderborn in Kooperation mit der Initiative Baukultur Paderborn eine öffentliche Diskussion: Am Donnerstag, den 24. September 2015, soll um 19 Uhr im Kulturraum Zwischenstand (Westernmauer 12, Fußgängerebene) die Gestaltung der neuen Königsplätze mit externen Gästen und direkt Beteiligten diskutiert werden.

Wie entwickeln sich die Königsplätze weiter?

Mit der Neugestaltung der Königsplätze (weitere Infos bekommt ihr hier) gehen auch zahlreiche Fragen einher: Transformieren oder weiterbauen? Wie entwickelt sich die Architektur der Königsplätze nach der Neugestaltung der Freiflächen weiter? Sind die Königsplätze denkmalwürdig? Wie könnten die Plätze in 20 Jahren aussehen? Diese und weitere Fragen sollen unter anderem Gäste wie Professor Jörg Leeser beantworten. Leeser ist spezialisiert auf den Umgang mit Nachkriegsarchitektur und Professor für Entwerfen und Stadtbautheorie an der Peter Behrens School of Architecture in Düsseldorf.

Außerdem wird mit Ulrich Brinkmann ein Redakteur der Bauwelt, eine der wichtigsten Zeitschriften im Architekturbereich, teilnehmen. Für frischen Wind sorgt Avila Dietrich, die an der Alanus-Hochschule in Bonn-Alfter studiert. Sie verfasst zurzeit ihre Jahresarbeit im Fach Prozessarchitektur über die Königsplätze in Paderborn. Von Seiten der Eigentümer nimmt Andreas Nolte teil, der die neue Marienpassage in Paderborn baut. Als Gastgeberin eröffnet Paderborns Technische Beigeordnete Claudia Warnecke die Diskussion. Moderiert wird der Abend von Karin Hartmann, Freie Architektin des Bunds Deutscher Architekten und ebenfalls Gastgeberin seitens der Initiative Baukultur.

Bildnachweis: Stadt Paderborn

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Mehr über die neuen Königsplätze

[/vc_column_text][td_block_16 custom_title=”” tag_slug=”Neue Königsplätze” limit=”6″][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Anzeige


Facebook Paderborn - Meine Stadt
Impressum | Datenschutz[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]