Paderborner Band unterstützt unheilbar kranke Kinder

Dukes-of-the-Mist-Paderborn-Spenden

Sie gehören zu Paderborn wie kaum eine andere Band: Seit 1988 sind die “Dukes of the Mist” fester Bestandteil der Musik-Szene an der Pader. Doch die Band spielt nicht nur sehr guten Punk-Rock, sie setzt sich auch mit einer wichtigen Spenden-Aktion für unheilbar kranke Kinder ein.

Fast 2000 Euro Spenden gesammelt

2014 starteten die Punk-Veteranen der “Dukes of the Mist” ein ungewöhnliches Projekt: Sie nahmen eine EP in den Braunschweiger Whiteline-Studios auf, deren fünf Songs sich allesamt mit dem Thema „Tod“ auseinandersetzen. Grund dafür waren persönliche Erfahrungen der verschiedenen Bandmitglieder, die verarbeitet werden mussten. „Es war uns dabei wichtig, nicht kitschig zu werden, sondern dieses heikle Thema so gnadenlos und ehrlich wie möglich auf den Punkt zu bringen“, erklärt Gitarrist und Co-Sänger Carsten Zimmermann, der in der Band unter dem Künstlernamen Roni Negro auftritt. Die sechs Bandmitglieder entschieden sich dazu, alle Einnahmen der CD “Einschläge” (fünf Euro pro Stück) an das Kinderhospiz Bethel in Bielefeld zu spenden. Bis heute kamen auf diese Weise über 1700 Euro zusammen – und noch ist kein Ende in Sicht: “Beim Alte Schule Rockt-Festival am 07. Mai in der Kulturwerkstatt Paderborn schaffen wir dann hoffentlich 2000 Euro für das Kinderhospiz”, hofft Carsten Zimmermann.

“Ein Ort voller Wärme” – Das Kinderhospiz Bethel

Das 2012 eröffnete Kinderhospiz Bethel setzt sich auf besonders fürsorgliche Weise für unheilbar kranke Kindern ein:

Das Kinder- und Jugendhospiz Bethel ist ein Ort voller Wärme und Licht, an dem wir lebensverkürzend erkrankte Kinder zusammen mit ihren Angehörigen und Freunden auf dem oft langen Krankheitsweg begleiten. In einfühlsamer Geborgenheit wollen wir ihnen Kraft geben, damit auch die letzte Lebensphase im Hellen liegt.
www.kinderhospiz-bethel.de

Weitere Informationen bekommt ihr auf der Webseite des Kinderhospiz: www.kinderhospiz-bethel.de

So könnt ihr spenden:

Zu der vermutlich ältesten Punk-Band Paderborns gehören die Künstler Bhorsten Trellermann (Gesang und Mundharmonika), Olaf Orbit (Gitarre und Hintergrund-Gesang), Pelzlattich (Bass und Harfe), Bud Fatlecker (Schlagzeug), Roni Negro (Gitarre und Hintergrund-Gesang) und Bikini Bill (Gitarre). Wer die Band bei ihrer Spenden-Aktion unterstützen möchte, kann ihre CD “Einschläge” für 5 Euro erwerben. Dazu könnt ihr eine Mail an Dukes_Einschlaege@web.de schicken oder die CD bei einem ihrer Konzerte vor Ort kaufen (das nächste Konzert ist das “Alte Schule Rockt”-Festival am 7. Mai in der Kulturwerkstatt). Natürlich könnt ihr auch jederzeit ohne CD-Kauf spenden, indem ihr an das Spenden “Hospizkind” überweist:

Spendenkonto
Stichwort: (Hospizkind)
IBAN: DE48 4805 0161 0000 0040 77
BIC: SPBIDE3BXXX
oder traditionell:
Knt. Nr. 4077
BLZ: 48050161
Sparkasse Bielefeld

Anzeige


Facebook Paderborn - Meine Stadt
Impressum | Datenschutz