Paderborner André Wiersig schwimmt 41 Kilometer durch den Pazifik

Paderborner durchschwimmt Pazifik vor Hawaii

Er hat es wirklich geschafft! Nach 18 Stunden und 30 Minuten hat der Paderborner André Wiersig als erster Deutscher den Kaiwi-Kanal vor Hawaii durchschwommen. 41 Kilometer legte er in 18 Stunden und 30 Minuten zurück, wobei er sieben Stunden lang in nächtlicher Dunkelheit schwimmen musste. Glücklicherweise hatte er ein Knick-Licht dabei, um sich in der Finsternis grob zu orientieren. Sogar ein Wal schwamm in der Nacht nur wenige Meter unter ihm davon. Weniger erfreulich waren allerdings die Begegnungen mit einigen Quallen, von denen er einige sogar ins Gesicht bekam.

Erschöpft, aber gesund weilt der Extremschwimmer mittlerweile wieder in Deutschland.

Anzeige


Facebook Paderborn - Meine Stadt
Impressum | Datenschutz