Kurioser Warnhinweis: Bierbrunnen-Krug “nicht für schäumende Getränke!”

Libori-Krüge und -Gläser 2017

Die beliebten Krüge und Gläser des Paderborner Bierbrunnens zum Libori-Fest gab es bereits letzten Samstag im Vorverkauf am Rathaus zu ersteigern. Wer nicht dazu gekommen ist, hat natürlich während Libori noch ausreichend Gelegenheit, sich eines der begehrten Souvenirs zu sichern. Und dann werdet ihr vielleicht auch verblüfft feststellen, dass unter dem Steinkrug ein merkwürdiger Warnhinweis zu lesen ist: “Nicht für schäumende Getränke zu verwenden.” Hm, dann wird das etwas schwierig mit dem traditionellen Umtrunk am Bierbrunnen…

Was steckt hinter diesem Warnhinweis?

Wozu ist ein Steinkrug des Paderborner Bierbrunnens gut, wenn man kein “schäumendes Getränkt” wie Bier aus ihm trinken darf? Wird der Krug zu Staub zerfallen, wenn ein wagemutiger Spitzbub sich trotzdem erdreistet, ein schäumendes Bier in ihn zu füllen? Oder ist es das Werk zwielichtiger Freimaurer, die den Bierbrunnen-Besuchern ihren Spaß verderben wollen? Na ja, fast… Hinter diesem abstrusen Warnhinweis steckt eine neue EU-Norm, denn — Obacht! — ein Krug ist nicht einfach ein Krug. Oh nein, denn Anhang MI-008 Kapitel II der Richtlinie 2004/22 EG definiert den Steinkrug als “Ausschankmaß”. Und damit dieses “Messgerät” auch zu einem korrekten Messergebnis führt, darf das Getränk eben nicht schäumen — schließlich soll der Bürger auch seinen halben Liter Bier bekommen, wenn er ihn bestellt. Prost! Diese neue EU-Norm hat definitiv das Potential, der früheren Norm zur Krümmung von Gurken den Rang abzulaufen. Mehr dazu in diesem Video:

Hier bekommt ihr die Libori-Krüge:

Die Libori-Krüge und -Gläser sind in diesem Jahr dem 50-jährigen Bestehen der offiziellen Städtepartnerschaft zwischen Le Mans und Paderborn gewidmet. Das Motiv zeigt die Rathäuser und Wappen beider Städte sowie die Kathedrale von Le Mans und den Paderborner Dom. Zur Auswahl stehen das Longdrinkglas (0,2 Liter), der Glaskrug mit Henkel (0,2 Liter) und der Steinkrug (0,5 Liter). Seit Montag, den 17. Juli 2017, gibt es die Souvenirs in der Tourist-Info am Marienplatz sowie während der Libori-Zeit auch täglich am Bierbrunnen käuflich zu erwerben. Geöffnet ist der Bierbrunnen vor dem Rathaus am ersten Libori-Wochenende von 16:30 Uhr bis 18 Uhr. Ab Libori-Montag wird der Gerstensaft täglich von 19 Uhr bis 20:30 Uhr ausgeschenkt. Am zweiten Wochenende wird von 18 Uhr bis 19:30 Uhr gezapft.

Anzeige


Facebook Paderborn - Meine Stadt
Impressum | Datenschutz
AMP-Version: AMP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen (führt zu Einschränkungen):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück