Kein Internet für viele Paderborner durch Unitymedia-Störung

Paderborn Internet Störung Unitymedia

Diese Woche mussten viele Paderborner und weite Teile NRWs aufs Internet verzichten — teilweise sogar auf Telefon und TV. Am Mittwochabend gab es massive Ausfälle und Störungen beim Medien-Anbieter Unitymedia, die sich Freitagabend fortsetzten.

“Wer hat denn mein Internet kaputt gemacht?”

[sc:ad1]

Bereits letzten Sonntag meldeten einige aus OWL, dass sie über Unitymedia derzeit kein Internet bekommen. Mittwochabend erhöhte sich die Zahl der Ausfälle dann besonders im Paderborner und Bielefelder Raum. Entsprechende Reaktionen ließen auf Facebook und Twitter nicht lange warten:

Störungen bei Unitymedia in Paderborn

Freitagabend gab es dann erneut Ausfälle, die in Paderborn, Detmold und vor allem Bielefeld spürbar waren, wie die Störungskarte von allestörungen.de zeigt:

Störungen Karte

100.000 Kunden von Serverausfall betroffen

Unitymedia begründet die Störungen mit einem Serverausfall, von dem um die 100.000 Kunden betroffen waren. Laut allestoerungen.de hat es in letzter Zeit kaum einen Tag völlig ohne Störungen bei Unitymedia gegeben. Solltet auch ihr mal wieder von einem Ausfall betroffen sein, könnt ihr auf das Freifunk-Netz in Paderborn zurückgreifen, in der Hoffnung, dass nicht allzu viele Unitymedia-Kunden unter den Verteilern sind. Andernfalls könnt auch einfach in den Einstellungen eures Routers die Google-DNS (8.8.8.8) verwenden. Hier gibt es dazu eine ausführliche Anleitung: Google-DNS verwenden

[sc:stadt]