Kategorie Archiv: Stadtgeschichte

Hochwasser im Kreis Paderborn 1965: Die Heinrichsflut

Hochwasser Paderborn 1965 Heinrichsflut

Die Heinrichsflut 1965 ist eine der größten Naturkatastrophen im Kreis Paderborn: Ganze Ortschaften werden vom Hochwasser überschwemmt, am Gierstor steht das Wasser einen Meter hoch und sieben Menschen verlieren ihr Leben in den Fluten.