Libori in Paderborn

Libori in Paderborn ist eines der größten Volksfeste Deutschlands und Paderborns fünfte Jahreszeit. Jedes Jahr besuchen Millionen Gäste die Kirmes und freuen sich über die zahlreichen Fahrgeschäfte, Musik-Acts und Angebote. Auf dieser Seite findest du das aktuelle Programm sowie alle wichtigen Infos und Videos über Libori.

Das aktuelle Libori-Programm für dieses Jahr

⏬ Das aktuelle Libori-Programmheft zum Download 

Sobald das neue Programmheft zur Verfügung steht, kannst du es hier als PDF-Dokument runterladen:

Download

⚠ Das Programm zur kleineren Herbst-Libori findest du hier: Herbstlibori Paderborn

Finde den richtigen Parkplatz an Libori

Während Libori sind die Parkplätze rar in Paderborn, aber mit unserer Übersicht und Live-Auskunft, findest du die besten freuen Plätze.

Parkplätze

Das dürft ihr an Libori nicht verpassen:

Live-Musik in der Stadt

Auf den verschiedenen Bühnen in der Stadt treten während Libori auch bekannte Interpreten auf.

mehr erfahren

Libori-Feuerwerk

Das Feuerwerk zum Abschluss von Libori im Paderquellgebiet zieht jedes Jahr tausende Menschen an.

mehr erfahren

Platz der kleinen Künste

Auf dem Platz der kleinen Künste verzaubern euch zahlreiche Show-Acts und Kleinkünstler.

mehr erfahren

Plaza Europa

Auf der Genuss-Meile “Plaza Europa” werdet ihr mit allerlei Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern Europas versorgt.

mehr erfahren
Bierbrunnen Libori Paderborn

Bierbrunnen

Diese Quelle versiegt nie: Der Bierbrunnen auf dem Rathausplatz. Mit eurem Libori-Glas könnt ihr hier täglich zapfen.

mehr erfahren
Pottmarkt Libori Paderborn

Pottmarkt

Neben Töpfen und Pfannen findet ihr auf dem Pottmarkt auch zahlreiche weitere Stände mit unterschiedlichen Angeboten.

mehr erfahren

❓ Häufig gestellte Fragen zu Libori

Wann ist Libori?

Die Libori-Kirmes in Paderborn beginnt meistens Ende Juli, da das Fest den Gedenktag des Heiligen Liborius (23. Juli) feiert. Die Kirmes endet nach einer Woche.

Die Libori-Eröffnung: Wann fängt Libori an? 

Das Libori-Fest wird stets an einem Samstag eröffnet. Da es einen christlichen Ursprung hat, bei dem der Gedenktag des Heiligen Liborius (23. Juli) als Schutzpatron der Stadt Paderborn gefeiert wird, werden dessen Reliquien um 15 Uhr im Hohen Dom feierlich erhoben, wozu der Libori-Tusch erklingt. 

Wann findet die Prozession mit dem Libori-Schrein statt?

Am Sonntag nach der Eröffnung wird das Hochfest des Heiligen Liborius gefeiert, bei dem der Erzbischof von Paderborn mit allen anwesenden Bischöfen ein Pontifikalamt im Hohen Dom begeht (9 Uhr). Anschließend erfolgt die Libori-Prozession mit dem Reliquienschrein durch die Stadt, an der sich zahlreiche Menschen beteiligen.

Wie lange geht Libori in Paderborn?

Die Libori-Kirmes in Paderborn dauert etwas über eine Woche lang – vom Eröffnungswochenende bis zum Abschluss-Wochenende. Es gab bereits Fälle, in denen Libori später beginnen musste und somit um ein paar Tage verkürzt war. Diskussionen darüber, Libori zu verlängern, hatten bislang allerdings keinen Erfolg.

Wann ist das Libori-Feuerwerk?

Zum Abschluss der Libori-Kirmes in Paderborn gibt es regelmäßig ein großes Feuerwerk im Paderquellgebiet. Am letzten Libori-Sonntag wird es meistens gegen 22:30 Uhr gestartet. Es lohnt sich aber schon deutlich früher hinzugehen, da die Plätze für Zuschauer sehr begehrt sind und der Andrang groß ist.

mehr Infos zum Feuerwerk

Wo findet Libori statt?

Libori findet in Paderborn hauptsächlich auf dem Liboriberg und der angrenzenden Innenstadt statt: Von der Westernstraße inklusive Nebenstraßen bis zum Rathausplatz, vom Dom- und Marktplatz bis zum Franz-Stock-Platz und dem Kamp. Ihr solltet dabei beachten, dass diese Bereiche für die Libori-Zeit nicht mit dem Auto erreichbar sind.

Parkplätze an Libori