TEILEN
Start-Up Gründer Paderborn Buitkamp Interview
Heiner Buitkamp Paderborn
Heiner Buitkamp

Heiner Buitkamp von der Wirtschaftsförderung Paderborn kennt sich bestens mit der Gründer-Szene in Paderborn aus: Er betreut junge Start-Ups und unterstützt sie vom Business-Plan bis zur Finanzierung. Wir haben mit ihm über die Start-Up-Szene in Paderborn gesprochen und welche Möglichkeiten innovative Gründer in unserer Stadt haben.

„Paderborn hat ideale Voraussetzungen für Start-Ups!“

Herr Buitkamp, wie schätzen Sie die Gründer-Szene in Paderborn ein?

Paderborn hat heute eine der aktivsten Gründerszenen in OWL und mit den vielen jungen Leuten hier gibt es ein sehr großes Potential für mehr. Natürlich ist Paderborn nicht Berlin, aber unsere mehr als 20.000 Studis aller Fachrichtungen zeigen schon, dass Innovationskraft und Möglichkeiten zum interdiziplinären Arbeiten gegeben sind — ideale Voraussetzungen für Start-Ups! Viele Menschen haben deshalb schon den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Mit dem Paderborner Schwerpunkt in der IT-Branche gibt es natürlich besonders zahlreiche IT-Gründungen.

Warum sind innovative Start-Ups so wichtig für Paderborn?

Wie die jüngste Vergangenheit zeigt, gibt es immer wieder massive Umbrüche bei den großen Unternehmen – auch hier in der Stadt [z. B. die Übernahme von Wincor Nixdorf oder die Schließung von Fujitsu, Anm. d. Red.]. Hinzu kommt der technische Fortschritt und die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche, die auch große Veränderungen für die Wirtschaft mit sich bringen. Da ist es für einen eher kleinen Wirtschaftsstandort wie Paderborn wichtig, dass immer wieder junge Unternehmen mit frischen Ideen und neuen Geschäftsmodellen an den Start gehen. Nur so können wir sichergehen, dass keine Markttrends verschlafen werden und immer wieder neue Arbeitsplätze entstehen.

„Mit den Unterstützungen in Paderborn steigen die Erfolgsaussichten“

Aber ist die Gründung eines Start-Ups nicht auch mit großen Risiken verbunden?

Natürlich ist es riskant, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. Ob sich wirklich genug Kunden finden, die das eigene Produkt oder die Dienstleistung in Anspruch nehmen möchten, weiß vorher niemand genau. Und auch mit Steuern, Versicherungen und so weiter ist nicht immer alles so leicht. Es gibt aber auch viele gute Gründe, ein eigenes Unternehmen zu gründen: Die größere Autonomie, die direkte Rückmeldung des Marktes und die Chance, als Unternehmer seine eigenen Ideen in die Tat umsetzen zu können, sind schon wichtige Impulse. Und bei den vielen Unterstützungen, auf die Gründer am Standort Paderborn zurückgreifen können, steigen natürlich die Erfolgsaussichten. Auch interessant sind die Möglichkeiten, nicht mit einem sogenannten „Lean-Startup“ zu beginnen oder die Gründung zunächst nebenberuflich zu verfolgen.

Also angenommen, ich würde ein Start-Up gründen wollen – wie ginge ich dann am besten vor?

Am Anfang einer jeden Gründung steht eine gute Idee und der unbedingte Wille, diese umzusetzen. Mit dem Starter-Center NRW und der Gründungsoffensive Paderborn gibt es dann starke Partner hier vor Ort, die Interessierte auf ihrem Weg in die Selbständigkeit begleiten. Es gibt dabei ein breites Spektrum an Unterstützungen: von allgemeinen Infoveranstaltungen über Existenszgründungsseminare bis hin zur individuellen Beratung können Gründungswillige viele Leistungen in Anspruch nehmen – vielfach kostenlos oder für wenig Geld.

„Crowdfunding ist ein spannendes Mittel der Finanzierung“

Dann gibt es ja auch noch die Wirtschaftsförderung in Paderborn. Wie kann die mich bei der Gründung eines Start-Ups unterstützen?

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH ist eine hundertprozentige Tochter der Stadt Paderborn. Mit unserem kleinen Team sind wir überall dort aktiv, wo es um die Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und das Schaffen von Arbeitsplätzen in der Stadt geht. Wir unterstützen große und kleine Unternehmen – sei es beim Finden einer passenden Immobilie, beim Fachkräftenachwuchs oder eben in der ersten Phase, bei der Gründung. In intensiven Einzelberatungen geht es dabei häufig um grundlegende Fragen zur Selbstständigkeit, die Erarbeitung von Businessplänen und Fördermittel. Zusätzlich zu dem beschriebenen Gründungsservice haben wir gemeinsam mit der Sparkasse Paderborn-Detmold das Portal Padercrowd.de an den Start gebracht. Wir unterstützen damit Start-Ups aus der Region bei der Vorbereitung und Durchführung von Crowdfunding-Kampagnen.

Was genau ist denn Crowdfunding und warum ist gerade das so interessant für Start-Ups?

Beim Crowdfunding stellt ein Start-Up seine Idee auf einer Online-Plattform vor und bittet die Öffentlichkeit um eine bestimmte Summe, damit das Produkt tatsächlich zur Marktreife gebracht werden kann. Wer die Idee gut findet, unterstützt sie einfach mit einem selbst gewählten Betrag. Kommen genug Mittel zusammen, kann die Idee Wirklichkeit werden und die Unterstützer erhalten ein Dankeschön – zum Beispiel eine limitierte Ausgabe des fertigen Produkts. Kommen nicht genug Gelder zusammen, erhalten die Unterstützer ihre Beiträge zurück und niemand hat einen Verlust. Gerade für junge Gründungen ist Crowdfunding ein spannendes Mittel der Finanzierung, aber auch weitere Aspekte, wie Marketing und das Einholen von Kundenfeedbacks spielen eine große Rolle. Crowdfunding kann also als eine Art Markttest für Geschäftsideen aller Art angesehen werden.

„Alle Gründer in Paderborn können gefördert werden“

Wer kann von der Wirtschaftsförderung unterstützt werden? Gibt es irgendwelche Voraussetzungen, die Gründer erfüllen müssen?

Unsere Beratungsleistungen können grundsätzlich alle Gründungsinteressierten aus Paderborn in Anspruch nehmen. Ein guter Weg ist es, sich als Erstes beim Gründungsteam der Wirtschaftsförderung Paderborn über die eigenen Möglichkeiten zu informieren – natürlich kostenlos und unverbindlich.

Erreichen könnt ihr Herrn Buitkamp und die Wirtschaftsförderung für Gründer zum Beispiel über dieses Kontakt-Formular: padercrowd.de/kontakt

Am 24. Mai 2016 findet zudem eine Sprechstunde der Wirtschaftsförderung zur Existenzgründung in der Paderborner Agentur für Arbeit statt: Weitere Infos.

Anzeige



Zur Startseite Facebook Paderborn - Meine Stadt

Entdecke tolle Events in Paderborn:

« Juni 2017 » loading...
M D M D F S S
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
Fr 23
Fr 23

1. Ausmarsch

Juni 23 @ 19:00 - 22:00
Fr 23

Wirklich – Möglich | Nadja Nafe

Juni 23 @ 19:00 - 20:30
Fr 23

Rum Tasting

Juni 23 @ 19:00 - 22:00
Alle Events anzeigen
Impressum | Datenschutz
Hier findest du eine schneller ladende Version dieses Beitrags für Smartphones und Tablets: Mobile Version ansehen

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here