TEILEN
Freibad Paderborn

Viele haben die Eröffnung der Freibad-Saison in Paderborn sicher schon herbeigesehnt — vor allem angesichts der nahezu sommerlichen Temperaturen in den letzten Tagen. Und seit Samstag, den 01.04.2017, ist es auch endlich soweit: Das Rolandsbad in Paderborn hat das erste Freibad-Becken eröffnet und wartet auf euch. Bis der Sommer wirklich nach Paderborn kommt, bleibt erst mal nur das eine 25-Meter–Becken geöffnet. So können auch die anderen Anlagen in Ruhe vorbereitet werden. Ab dem 1. Mai 2017 wird das Freibad dann vollständig für euch geöffnet und ihr könnt auch die große Liegewiese, das 50-Meter-Becken und den Sprungturm nutzen.

Bei den Vorbereitungen muss jedes Becken einzeln gesäubert und befüllt werden. Das Putzen dauert etwa eine Woche pro Becken und das Befüllen zwei weitere Tage. Immerhin passen in das 25-Meter-Becken gut 800.000 Liter Wasser, das anschließend noch beheizt werden muss, damit es auf derzeit angenehme 26,5 Grad kommt.

Im Rolandsbad könnt ihr das 25-Meter-Becken mit Ausschwimm-Kanal bis zum 30. April montags bis freitags von 6 bis 20 Uhr, samstags von 7 bis 20 Uhr und sonn- und feiertags von 8 bis 20 Uhr nutzen. Kassen- und Einlass-Schluss ist eine Stunde vor Betriebsende. Eine Einzelkarte für Erwachsene kostet 3,50 Euro. Der ermäßigte Preis z. B. für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren oder Schüler und Studenten beträgt 2 Euro.
Das Waldbad in Schloß Neuhaus, das Paderborner Freibad im Grünen, öffnet von Anfang Juni bis Anfang September.

Anzeige

Was ist deine Meinung dazu?

Schreibe einen Kommentar

Via Facebook kommentieren:

Hast du das schon gesehen?

Libori zählt zu den 10 größten Volksfesten Deutschlands

Libori zählt zu den 10 größten Volksfesten Deutschlands

Laut einer Marktforschung mit insgesamt 400 Shoppingcentern in ganz Deutschland ist das Paderborner Südring-Center das erfolgreichste Einkaufszentrum des Landes — meinen zumindest die Mieter. >> Weiterlesen

 

Bremer AG Hauptbahnhof Neubau Paderborn Bildnachweis: Bremer AG

BREMER AG plant neuen Hauptbahnhof in Paderborn

Die Geschichte um den Neubau des Paderborner Hauptbahnhofs war bislang nun wirklich keine Erfolgsstory. Könnten die Pläne der BREMER AG endlich das Licht am Ende des Tunnels sein? >> Weiterlesen

 

Zur Startseite

Nichts mehr verpassen! Folge uns auf Facebook:

Einfach auf "Seite gefällt mir" klicken

Impressum | Datenschutz
Hier findest du eine schneller ladende Version dieses Beitrags für Smartphones und Tablets: Mobile Version ansehen

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here